ENDE
lucullus
 
 

Amphora - Revolutionäre intelligente Fütterung in der Bioprozesstechnik

 

Amphora ist eine Plug & Play-Lösung für die genaue und präzise gravimetrische Einzel- und Mehrfachdosierung in der Bioprozesstechnik.

 

Warum Amphora

 

Amphora kombiniert bis zu vier Dosierflaschen auf einem stapelbaren Pumpen- und Waagenturm auf minimaler Stellfläche für eine vollständige gravimetrische Flüssigkeitskontrolle in parallelen kleinvolumigen Bioprozessen.

 

Das Vertrauen der Besten

 

Amphora ist einzigartig in Bezug auf den Platzbedarf, die Präzision und die Integration in die Bioprozesswelt.

 

Dr. Lukas Neutsch

Leiter der Abteilung Bioprozesstechnik, ZHAW Life Sciences und Facility Management

person
 

Wichtigste Merkmale

 
 
 

Einzigartiges Design

 

Bis zu vier Flaschen auf einem stapelbaren Pump- und Waagenturm

 
 

Platzsparend

 

Minimale Stellfläche (Platzbedarf identisch mit der Stellfläche der verwendeten Flaschen)

 
 

Präzision

 

Von 0,14 ml/min bis 7,3 ml/min (H2O bei 20°C, ohne Druck); 0 g bis 3000 g, Auflösung 0,1 g, Genauigkeit 1 ‰

 
 

Äusserst nützlich

 

Ready-to-use Lösung für die Entwicklung von Feeds und die Medienoptimierung in parallelen Bioprozessen mit geringem Volumen. Ideal, um bestehende Anlagen mit zusätzlicher Smart Feeding-Kapazität auszustatten.

Konfiguration

 
 

Amphora Station 1

 

Amphora Station 1 besteht aus einer Waage, einer Doppelpumpe, einem 2x1L- und einem 1x2L-Flaschenhalter. Ideal für ein duales feed set-up für einen Bioreaktor, z.B. beim feed von Medien und Supplementen in Fed-Batch-Anwendungen. Ideal für ein duales feed set-up für zwei Bioreaktoren, z. B. beim Vergleich von zwei verschiedenen Feed-Profilen.

 

Amphora Station 2

 

Die Amphora Station 2 besteht aus einer Waage, zwei Doppelpumpen, einem 4x0,25L, einem 3x0,5L, einem 2x1L und einem 1x2L Flaschenhalter. Ideal für ein Multi-Feed-Setup für einen Bioreaktor mit bis zu vier Feeds Ideal - wenn in das Kontrollsystem integriert - für ein Multi-Feed-Setup für einen Bioreaktor mit zwei Feeds plus Antischaum und Base. Ideal für ein Multi-Feed-Setup für bis zu vier Bioreaktoren, z. B. beim Vergleich verschiedener Feed-Strategien in parallelen Bioprozessen.

 
 

Bewerben Sie sich für eine Live-Demo

 

Sehen Sie, wie Amphora Ihre bestehende Anlage mit zusätzlicher Smart Feeding-Kapazität erweitern kann.