ENDE
lucullus
 

Intelligent & integrated bioprocessing lab

Geschrieben von: Virginia Mello

 

Securecell, ZHAW und Innosuisse arbeiten zusammen, um ein intelligentes und integriertes Bioprozesslabor (i2BPLab) zu schaffen. In dem Labor werden zusätzliche Funktionalitäten von Lucullus und Numera die Arbeitsabläufe rund um Vorkulturen, Medienvorbereitung, Lagerung und detaillierte Überwachung der Bioprozessphysiologie den Umfang der Automatisierung und Digitalisierung in diesem Vorzeigelabor vorantreiben. Mit diesem Innovationsprojekt, das in der Arbeitsgruppe Bioverfahrenstechnik von Dr. Lukas Neutsch realisiert wird, kooperieren ZHAW und Securecell, um das volle Potenzial der Digitalisierung und 4.0-Produktionskonzepte nutzbar zu machen. Im i2BPLab werden Lucullus und Numera nahtlos zusammenarbeiten, indem sie automatisierte Analyse-Workflows und effiziente Routinen für die Daten-zu-Informationsverarbeitung in einer integrierten Plattform kombinieren.

Flyer herunterladen